Herrischried: Nordic-Walking-Arena-Tour 2

Schöne Rundtour für sportliche Walker, Wanderer oder Spziergänger

Technisches Datenblatt
Nr.29292837
Eine Wanderung Herrischried erstellt am 13.12.2022 von Schwarzwald Tourismus GmbH. MAJ : 24.01.2023
Dauer Durchschnittliche Dauer: 2h00[?]
Länge Länge: 5.64km
Positive Höhenmeter Positive Höhenmeter: 125m
Negative Höhenmeter Negative Höhenmeter: 125m
Höchster Punkt Höchster Punkt: 1021m
Niedrigster Punkt Niedrigster Punkt: 945m
Einfach Schwierigkeitsgrad: Einfach
Zurück zum Start Zurück zum Start: Ja
Wandern Wandern
: Schwarzwald
Gemeinde Gemeinde : Herrischried
Start Start : N 47.655943° / E 7.9663°
… wetter des tages : Laden…
Herunterladen: Vollständige PDF-Datei -

Beschreibung der Wandertour

Markierung: Runde gelbe Schilder mit Walker und rotem Quadrat

(S/Z) Start ist am Wanderparkplatz Kreuzfeld bei Hornberg an der K6535. Wir queren die Straße und gehen auf dem gegenüberliegenden Weg geradeaus.

(1) Wir erreichen das Hornbergbecken, halten uns rechts und gehen weiter bis zu einem Parkplatz.

Markierung: Rotes Quadrat

Hier biegen wir auf den Weg parallel zum Teerweg rechts ab und folgen den Schildern in den Wald.

(2) An der Gabelung halten wir uns links und gehen über die nächsten beiden Kreuzungen geradeaus.

(3) Wir erreichen einen breiteren Teerweg, gehen weiter geradeaus und biegen an der zweiten Möglichkeit links ab, die nächste rechts, dann wieder links bis zum Ödlandweg.

(4) Hier biegen wir links ab und verlassen den Weg an der zweiten Möglichkeit nach rechts, nächste wieder rechts.

(5) Wir folgen dem Weg in eine Linkskurve und biegen am Querweg links ab. Wir erreichen wieder den Ödlandweg, biegen rechts ab und gelangen erneut zum Hornbergbecken (1).

(S/Z) Wir folgen dem Weg nach links und erreichen wieder unseren Ausgangspunkt.

Waypoints:
D/A : km 0 - alt. 998m - Wanderparkplatz Kreuzfeld
1 : km 0.37 - alt. 1017m - Hornbergbecken
2 : km 1.47 - alt. 1005m - Gabelung
3 : km 2.38 - alt. 967m - Teerweg
4 : km 3.2 - alt. 990m - Ödlandweg
5 : km 4.31 - alt. 971m - Querweg
D/A : km 5.64 - alt. 996m - Wanderparkplatz Kreuzfeld

Nützliche Informationen


Bitte sei bei einer Wanderung immer vorsichtig und vorausschauend. Visorando und der Autor dieser Wanderung können im Falle von Unfällen, die auf der Tour passieren, nicht verantwortlich gemacht werden.

Andere Wandertouren in dem Gebiet

Tourismusorganisation
Rickenbach: Hotzenpfad Premiumwanderweg
Länge 12.68km Positive Höhenmeter +265m Negative Höhenmeter -256m Dauer 4h25 Mittel Mittel
Start Start ab Rickenbach (Waldshut (Landkreis)) - Waldshut (Landkreis)

Der Hotzenpfad - stimmiger kann das Zusammenspiel von kulturhistorischen Stätten und wildromantischer Natur nicht sein. Wuhre, Wald, Wiese und Weitblicke. Wer sagt eigentlich, dass man sich bei einer Tour für eine Sache entscheiden muss. Bei diesem Premium-Wanderweg warten entlang der Strecke viele Sehenswürdigkeiten, Ausblicke und außergewöhnliche Plätze zum Verschnaufen.

Wanderer
Länge 8.49km Positive Höhenmeter +153m Negative Höhenmeter -153m Dauer 2h50 Einfach Einfach
Start Start ab Herrischried - Waldshut (Landkreis)

Schöner Spaziergang durch einen Tannenwald. Bei diesem Ausflug können Sie 7 Torfmoore entdecken, die auf dem "7 Moore Weg" liegen.

Tourismusorganisation
Rundwanderung P2 -Pfaffenberg-Blauener Ebene-Wolfsacker-Käserntanne
Länge 9.28km Positive Höhenmeter +286m Negative Höhenmeter -282m Dauer 3h30 Mittel Mittel
Start Start ab Zell im Wiesental - Lörrach (Landkreis)

Eine sehr schöne, aussichtsreiche Rundwanderung durchs Zeller Bergland, Zell im Wiesental.

Tourismusorganisation
Otto, der letzte Dorfhirte (Themenpfad) - Fröhnd
Länge 5.61km Positive Höhenmeter +232m Negative Höhenmeter -243m Dauer 2h15 Einfach Einfach
Start Start ab Fröhnd - Lörrach (Landkreis)

Auf dem Hirtenpfad bei Fröhnd entdecken wir hautnah die Relikte der traditionellen Landwirtschaft - vom Viehhirten bis zum Elektrozaun. Der Hirtenpfad, zwischen den Fröhnder Ortsteilen Ittenschwand und Hof, erzählt die Geschichte von Otto, dem letzten Dorfhirten im Wiesental. Bis ins Jahr 1980 hütete er das Vieh des kleinen Weilers Hof, obwohl schon seit langem der Elektrozaun eingeführt worden war.

Tourismusorganisation
Länge 5.62km Positive Höhenmeter +213m Negative Höhenmeter -207m Dauer 2h15 Einfach Einfach
Start Start ab Tunau - Lörrach (Landkreis)

Rund um das kleine, idyllisch gelegene Dörfchen Tunau verläuft ein 5,7 km langer Schneeschuhtrail zum Zweistädteblick.

Tourismusorganisation
Themenpfad - Wandel eines kleinen Landstädtchens (Schönau)
Länge 1.56km Positive Höhenmeter +7m Negative Höhenmeter -20m Dauer 0h30 Einfach Einfach
Start Start ab Schönau im Schwarzwald - Lörrach (Landkreis)

Auf dem kurzen Spaziergang erhalten wir viele neue Informationen zur Vergangenheit des kleinen Schwarzwaldstädtchens, das idyllisch am Fuße des Belchens liegt.

Wanderer
Länge 9.77km Positive Höhenmeter +370m Negative Höhenmeter -369m Dauer 3h50 Mittel Mittel
Start Start ab Kleines Wiesental - Lörrach (Landkreis)

Wunderbare Wanderung im Schwarzwald, etwa eine Stunde von Mulhouse entfernt, mit hügeliger Landschaft und außerordentlicher Ruhe.

Tourismusorganisation
Länge 1.53km Positive Höhenmeter +17m Negative Höhenmeter -17m Dauer 0h30 Einfach Einfach
Start Start ab Höchenschwand - Waldshut (Landkreis)

Kurzer und einfacher Heilklima-Wanderweg durch das Natursportzentrum mit Einkehrmöglichkeit im Loipenhaus.

Für mehr Wandertouren, benutze unsere Suchmaschine.

Die Beschreibungen und GPX-Daten bleiben Eigentum des Autors. Bitte nichts ohne seine/ ihre Genehmigung kopieren.

Laden