Wanderung suchen : Hecken

weitere Kriterien

Wanderungen Hecken

Wanderer
Die südlichen Schützengräben am Hartmannswillerkopf
Länge 6,53 km Positive Höhenmeter +457 m Negative Höhenmeter -454 m Dauer 3h10 Mittel Mittel
Start Start ab Wattwiller - 68 - Haut-Rhin

Der Hartmannswillerkopf (Viel Armand auf Französisch) war das ganze Jahr 1915 über Schauplatz erbitterter Kämpfe. Die Verluste beliefen sich auf 50 000 Tote, die sich gleichmäßig auf beide Seiten verteilten. Diese Wanderung ehrt die Soldaten, indem sie zu einem Teil ihrer Schützengräben führt. Sie beginnt mit dem Aufstieg auf das Bergmassiv entlang der befestigten deutschen Schützengräben bis zum Gipfel, wo sich die Kriegsgräberstätte befindet. Der Rückweg führt über den französischen Teil, den „Chemin des Dames“, hinunter.

Wanderer
Die Quelle der Doller vom Lachtelweiher aus
Länge 8,33 km Positive Höhenmeter +359 m Negative Höhenmeter -359 m Dauer 3h25 Mittel Mittel
Start Start ab Kirchberg - 68 - Haut-Rhin

Diese Wanderung führt Sie zur Quelle der Doller, die entgegen der landläufigen Meinung nicht am Ballon d’Alsace entspringt, sondern unterhalb von Le Schlumpf. Während der Wanderung haben Sie schöne Ausblicke auf das Doller-Tal und die Möglichkeit, sich in einer der Bauerngasthöfe auf der Strecke zu stärken.

Wanderer
Rundweg um die Seen Lac des Perches, Grand Neuweiher und Petit Neuweiher
Länge 11,75 km Positive Höhenmeter +589 m Negative Höhenmeter -590 m Dauer 5h00 Mittel Mittel
Start Start ab Rimbach-près-Masevaux - 68 - Haut-Rhin

Diese kleine Wanderung eröffnet Ihnen einen herrlichen Blick vom Col des Perches auf den Lac des Perches oder Sternsee. Eine Bank und ein kleiner Tisch über dem Geröllfeld oberhalb des Sees laden zu einer kleinen Picknickpause und zur Bewunderung der Landschaft ein.
Am Grand Neuweiher können Sie in der Hütte Ihren Durst löschen, bevor Sie sich auf den Rückweg nach Rimbach machen.

Wandern Neuweiher und Gresson ( Download : )
Wanderer
Neuweiher und Gresson
Länge 8,05 km Positive Höhenmeter +421 m Negative Höhenmeter -421 m Dauer 3h30 Einfach Einfach
Start Start ab Rimbach-près-Masevaux - 68 - Haut-Rhin

Diese Wanderung lässt Sie im Doller-Tal die Neuweiher und einige der schönsten Landschaften der Vogesen entdecken. Es ist eine leichte Wanderung für alle.

Wanderer
Rund um den Lac des Perches
Länge 9,92 km Positive Höhenmeter +625 m Negative Höhenmeter -626 m Dauer 4h35 Mittel Mittel
Start Start ab Rimbach-près-Masevaux - 68 - Haut-Rhin

Diese Wanderung führt Sie zum See „Lac des Perches“, der in einem tief eingeschnittenen Talkessel liegt. Dann erreicht die Route eine Hochweide, von der aus Sie eine sehr schöne Aussicht auf das Doller-Tal und bei klarem Himmel sogar bis zu den Alpen haben.

Wanderer
Von Sewen zum Lac d’Alfeld
Länge 6,42 km Positive Höhenmeter +132 m Negative Höhenmeter -135 m Dauer 2h15 Einfach Einfach
Start Start ab Sewen - 68 - Haut-Rhin

Eine ruhige Wanderung zum Lac de Sewen mit seinen Torfmooren und dann zum Lac d’Alfeld, der mit seinem Staudamm ganz anders ist. Der Weg ist bis zum Staudamm flach, dann steigt er ein wenig an.

Wanderer
Lac du Ballon und Kletterbach-Wasserfall
Länge 8,61 km Positive Höhenmeter +310 m Negative Höhenmeter -305 m Dauer 3h20 Mittel Mittel
Start Start ab Lautenbachzell - 68 - Haut-Rhin

Eine originelle Route, um zum Lac du Ballon zu gelangen und dabei die Straße zu vermeiden. Entlang des Weges entdecken Sie prachtvolle Bäume, einen Wasserfall und Aussichtspunkte auf den Petit Ballon und den Schwarzwald.

Wandern Ruinen der Burg Hohrupf ( Download : )
Wanderer
Ruinen der Burg Hohrupf
Länge 6,14 km Positive Höhenmeter +368 m Negative Höhenmeter -368 m Dauer 2h50 Mittel Mittel
Start Start ab Murbach - 68 - Haut-Rhin

Die Wanderung beginnt in Murbach und führt Sie zu mehreren Sehenswürdigkeiten im Tal: Abtei Murbach, Kapelle Notre-Dame de Lorette und die Ruinen der ehemaligen Burg Hohrupf.

Wandern Rund um Le Markstein ( Download : )
Wanderer
Rund um Le Markstein
Länge 14,01 km Positive Höhenmeter +355 m Negative Höhenmeter -347 m Dauer 5h00 Mittel Mittel
Start Start ab Ranspach - 68 - Haut-Rhin

Wanderung rund um Le Markstein in einem für die Vogesenkammlinie typischen Gebiet.
Die vorgeschlagene Strecke bietet alles für eine schöne Wanderung in den Vogesen: Panoramablicke auf Gipfel und Täler, sehr gut vom Club Vosgien markierte Wege, die u. a. über die Hochweiden führen, und zahlreiche Gasthöfe entlang der Route.

Wandern Die Steinbrüche von Buhl ( Download : )
Wanderer
Die Steinbrüche von Buhl
Länge 6,01 km Positive Höhenmeter +213 m Negative Höhenmeter -202 m Dauer 2h20 Einfach Einfach
Start Start ab Buhl (Haut-Rhin) - 68 - Haut-Rhin

Man könnte diese Wanderung auch „Balkone von Buhl“ nennen. Sie führt nämlich durch die Weinberge von Buhl und bietet einen herrlichen Blick auf das Florival und den Grand Ballon. Eine weitere Besonderheit ist, dass der Weg ehemalige Steinbrüche von rotem Vogesensandstein durchquert.

Wanderer
Der Petit Ballon vom Col de Boenlesgrab aus
Länge 8,94 km Positive Höhenmeter +458 m Negative Höhenmeter -456 m Dauer 3h50 Einfach Einfach
Start Start ab Rouffach - 68 - Haut-Rhin

Eine angenehme Wanderung, bei der man auch einen Blick auf die Elsässische Tiefebene genießt. Die verschiedenen durchquerten Naturräume erfreuen den Wanderer, der auf sie zu achten vermag.

Wanderer
Länge 20,27 km Positive Höhenmeter +667 m Negative Höhenmeter -667 m Dauer 7h40 Mittel Mittel
Start Start ab Roggenburg - Basel-Landschaft

Diese Wanderung verläuft durch das Schweizer Jura - sowohl im Kanton Basel-Landschaft als auch vor allem im Kanton Jura, direkt an der Grenze zu Frankreich nahe Kiffis. Den Wanderer erwarten wunderschöne, sehr abwechslungsreiche Landschaften mit Hügeln, Weiden, Wäldern und kleinen Dörfern am Hang oder tief in den Tälern. Er entdeckt echte Postkartenmotive auf diesen Wegen und Pfaden, die sich über Berg und Tal in einer schönen und gepflegten Natur winden.

Wanderer
Länge 14,89 km Positive Höhenmeter +695 m Negative Höhenmeter -699 m Dauer 6h15 Mittel Mittel
Start Start ab Bourrignon - Canton of Jura

Eine schöne Wanderung im Kanton Jura mit Start in dem schönen Ort Bourrignon über hoch gelegene Höfe, La Caquerelle an der Kreuzung zwischen dem Tal von Delément, Ajoie und dem Clos du Doubs, dem Col des Rangiers und les Ourdons. So viele Orte mit grandiosen Panoramen auf das Juramassiv, die Alpen und Vogesen. In jeder Jahreszeit sehr angenehm.

Wanderer
Länge 14,14 km Positive Höhenmeter +446 m Negative Höhenmeter -444 m Dauer 5h20 Mittel Mittel
Start Start ab Chevenez - Canton of Jura

Eine schöne Wanderung, die den Vorteil hat, dass sie in der Schweiz stattfindet, wo sonntags keine Jagd stattfindet. Der obere Teil der Strecke liegt auf einem breiten Kamm mit sonnigen Wiesen und einem Rastplatz mit 2 Tischen.
Einige Ausblicke auf der Nordseite der Ebene auf L'Ajoie und die Vogesen im Hintergrund. Und auf der anderen Seite liegt die Region Haut-Doubs und die Hügel des Jura, darunter der bekannte Chasseral.
Und dazwischen die Natur, ein Großteil der Wanderung verläuft im Wald, was bei starker Hitze sehr angenehm ist.

Wanderer
Länge 13,29 km Positive Höhenmeter +421 m Negative Höhenmeter -420 m Dauer 5h00 Mittel Mittel
Start Start ab Roggenburg - Basel-Landschaft

Diese Wanderung verläuft im Schweizer Jura im Kanton Solothurn, direkt an der Grenze zu Frankreich, in der Nähe von Kiffis. Es erwarten Sie abwechslungsreiche Landschaften in einer schönen und gepflegten Natur. Der Weg verläuft zunächst entlang des Flusses Lützel und windet sich dann landauf, landab vorbei an einsamen Berghöfen, Weiden, die in die Talsohlen hinabfallen, und Pässen, die atemberaubende Ausblicke auf diesen Teil des Juras bieten. Sehr schöne Strecke, die sich wirklich lohnt.

Wanderer
Le Ménil-Thillot: Tête des Champs, Kapellen „Chapelle de la Salette“ und „Chapelle de Pitié“
Länge 11,58 km Positive Höhenmeter +446 m Negative Höhenmeter -446 m Dauer 4h35 Mittel Mittel
Start Start ab Le Ménil - 88 - Vosges

Wunderschöne vierstündige Wanderung auf den Höhen von Le Ménil-Thillot (zwischen Cornimont und Le Thillot), die man möglichst im Mai-Juni machen sollte, wenn die Wiesen und der Ginster blühen! Diese Tour ohne Schwierigkeiten verspricht Ihnen einen unvergesslichen Ausflug in der herrlichen Natur der Hautes-Vosges.

Wanderer
Rundstrecke Piquante Pierre, Col de la Croix des Moinats, Haut du Roc
Länge 13,14 km Positive Höhenmeter +552 m Negative Höhenmeter -552 m Dauer 5h20 Mittel Mittel
Start Start ab Basse-sur-le-Rupt - 88 - Vosges

Sehr schöner Rundweg, der auf 80 % der Strecke durch offenes Gelände führt. Viele Wege und Pfade und nur wenige asphaltierte Straßen. Verlauf entlang des Waldrands mit sehr schönen Ausblicken auf die umliegenden Täler und Gipfel.