Ausflug nach Luzern

Luzern hat ein beeindruckendes Kulturgut zu bieten und gehört zu den schönsten Städten der Welt. Die Kapellbrücke ist weltberühmt und gehört zum Bild Luzerns dazu. Auf der hier beschriebenen Strecke werden Sie die beiden gedeckten Holzbrücken (Kapellbrücke und Spreuerbrücke), die Festungsmauer mit den Türmen über der Stadt, die Altstadt sowie die reich verzierten Häuser, die Kirche St. Leodegar entdecken. Auch der Spaziergang am Ufer des Vierwaldstättersees wird Ihnen gefallen.

Technisches Datenblatt
Nr.19987794
Eine Wanderung Lucerne erstellt am 08.03.2022 von Andrea Wurth. MAJ : 30.05.2022
Dauer Durchschnittliche Dauer: 2h05[?]
Länge Länge: 6.7km
Positive Höhenmeter Positive Höhenmeter: 57m
Negative Höhenmeter Negative Höhenmeter: 52m
Höchster Punkt Höchster Punkt: 478m
Niedrigster Punkt Niedrigster Punkt: 433m
Einfach (T1) Schwierigkeitsgrad: Einfach (T1)
Zurück zum Start Zurück zum Start: Ja
Zu Fuβ Zu Fuβ
: Alps
Gemeinde Gemeinde : Lucerne
Start Start : N 47.050403° / E 8.309824°
Herunterladen: -

Beschreibung der Wandertour

Die Besichtigung Luzerns beginnt am SBB Bahnhof.

(D/A) Vom Luzerner Bahnhof aus gehen Sie ans Ufer der Reuss in der Nähe der Seebrücke. Folgen Sie dem Uferweg auf der linken Seite bis zur berühmten Kappelbrücke, eine gedeckte Holzbrücke. Überqueren Sie die Reuss über diese herrliche mittelalterliche Brücke und sehen Sie sich dabei deren Bauweise an. Wenn Sie am anderen Ufer sind, gehen Sie die Reuss in Richtung Westen entlang auf dem Rathausquai und dann am Uferweg Unter der Egg. Sie gehen um das Hotel des Balances herum. Über das Metzgerrainle stehen Sie dann gegenüber der Reussbrücke.

(1) Überqueren Sie erneut die Reuss über die Reussbrücke. Nutzen Sie die Lage dieser Brücke, die einen Blick auf die beiden Holzbrücken von Luzern bietet: im Osten die Kappelbrücke und im Westen die Spreuerbrücke. Wenn Sie nach Westen gehen, gelangen Sie zur Bahnhofstrasse, dann zur Pfistergasse bis zum Aufgang der Spreuerbrücke. Sehen Sie sich diese schöne Brücke an, während Sie die Reuss überqueren. Am Ausgang der Brücke verlassen Sie den Quai und nehmen die Brüggligasse, die zum Nölliturm führt.

(2) Rechts vom Nölliturm gehen Sie auf einen Weg, der an der Festungsmauer entlangführt. Machen Sie am Mannliturm Halt. Gehen Sie diesen Turm ruhig bis ganz nach oben. Von dort haben Sie einen freien Blick über Luzern.
Dann gehen Sie wieder auf dem Weg entlang der Festungsmauer, vorbei am Lugislandturm zum Wachtturm, den Sie besichtigen können. Danach geht es zum Zytturm, in dem zahlreiche Uhrwerke ausgestellt sind. Auf dem Rondenweg folgen Sie der Festungsmauer bis zum Schirmerturm. Steigen Sie diesen Turm wieder hinab.

(3) Am Fuße des Turms bleiben Sie auf der Gartenseite und gehen Richtung Museggstrasse. In östlicher Richtung folgen Sie der Straße bis zu einer Treppe auf Ihrer Rechten. Über diese Treppe gehen Sie in die Altstadt. Nach der Passage Museggrain biegen Sie rechts ab und gehen durch die Einkaufsstraße Wiggesgasse und Rössligasse zum Mühlenplatz auf der Höhe des Coop.

(4) Biegen Sie links ab in die Krangasse und nochmals links zu einem kleinen Platz, auf dem ein Brunnen steht. Gehen Sie Richtung Osten durch die Altstadt über den Kornmarkt-Platz und folgen Sie dann der Kappelgasse in Richtung See. Überqueren Sie den Schwanenplatz und gelangen Sie in Richtung Norden in die Hertensteinstrasse.

(5) Sie nehmen die Hertensteinstrasse bis zur Kreuzung mit der Alpenstrasse, kehren zurück in Richtung See, biegen links in den Schweizerhofquai, vorbei am Bundesgericht ein. Dann gelangen Sie zum Vorplatz der Kirche St. Leodegar.

(6) Von der Kirche aus gehen Sie durch die Stiftsstrasse zum See und kommen zum Nationalquai. Über diese herrliche Promenade gehen Sie am See entlang bis zum Tennisplatz des Spittelerquai.

(7) Gehen Sie über den Nationalquai, dann die Seebrücke zurück zur Stadtmitte von Luzern und dann zum Bahnhof (D/A).

Waypoints:
D/A : km 0 - alt. 433m - Luzern Bahnhof (Gare de Lucerne)
1 : km 0.85 - alt. 436m - Reussbrücke
2 : km 1.62 - alt. 435m - Nölliturm
3 : km 2.14 - alt. 478m - Schirmerturm
4 : km 2.68 - alt. 438m - Mühlenplatz
5 : km 3.26 - alt. 458m - Hertensteinstrasse
6 : km 4.03 - alt. 445m - Église Saint-Léger / St-Leodegar (Lucerne)
7 : km 5.1 - alt. 435m - Spittelerquai - Lac des Quatres Cantons
D/A : km 6.7 - alt. 433m - Luzern Bahnhof (Gare de Lucerne)

Nützliche Informationen

Luzern ist der Endpunkt des Parcours Von Rorschach (Bodensee) bis Luzern über den Alpenpanorama Weg. Luzern muss man unbedingt besichtigen.
Bleiben Sie eine weitere Nacht in der Zentralschweiz, es lohnt sich.

In dieser herrlichen Stadt gibt es zahlreiche Hotels.

Bitte sei bei einer Wanderung immer vorsichtig und vorausschauend. Visorando und der Autor dieser Wanderung können im Falle von Unfällen, die auf der Tour passieren, nicht verantwortlich gemacht werden.

Während der Wanderung oder in der Nähe

- Luzern
- Vierwaldstättersee
- Mittelalterliche Brücke Kapellbrücke.
- Mittelalterliche Brücke Spreuerbrücke.
- Die Festungsmauer mit den Türmen Nölli, Männli, Wachtturm, Zytturm und Schirmerturm.
- Die Reuss.
- Kirche St. Leodegar im Hof.

Andere Wandertouren in dem Gebiet

Wanderer
Länge 9.78km Positive Höhenmeter +1143m Negative Höhenmeter -1139m Dauer 6h05 Schwierig (T3) Schwierig (T3)
Start Start ab Canton of Lucerne

Von Vitznau aus Aufstieg zum Gipfel des Vitznauerstocks/Gersauerstocks mit herrlicher Aussicht auf den Vierwaldstättersee

Wanderer
Länge 10.18km Positive Höhenmeter +373m Negative Höhenmeter -384m Dauer 4h00 Mittel (T2) Mittel (T2)
Start Start ab Beckenried - Nidwalden

10 km lange Wanderung mit Hinweg am See entlang und durch den Wald, zurück mit dem Schiff

Wanderer
Länge 23.48km Positive Höhenmeter +646m Negative Höhenmeter -633m Dauer 8h35 Schwierig (T3) Schwierig (T3)
Start Start ab Cham - Canton of Zug

Auf dieser Etappe wandern Sie von Cham nach Luzern. Die Michaelskreuzkapelle bietet Ihnen einen herrlichen Ausblick auf den Vierwaldstättersee. Wenn Sie am Golfplatz von Luzern entlanggehen, erreichen Sie allmählich das Ufer des Vierwaldstättersees. An der schönen Seepromenade entlang gelangen Sie in die Altstadt in der Nähe der bekannten Kappelbrücke.

Wanderer
Länge 17.64km Positive Höhenmeter +173m Negative Höhenmeter -481m Dauer 5h30 Schwierig (T3) Schwierig (T3)
Start Start ab Unterägeri - Canton of Zug

Auf dieser Etappe gehen Sie von Unterägeri nach Cham. Sie erreichen nach einem kurzen Anstieg zur Alm Brunegg den Zugersee. Beim Abstieg kommen Sie an der schönen Kapelle St. Verena vorbei. Sie werden den schönen Spaziergang am Ufer des Zugersees genießen.

Wanderer
Länge 12.17km Positive Höhenmeter +927m Negative Höhenmeter -927m Dauer 6h10 Schwierig (T3) Schwierig (T3)
Start Start ab Sattel - Canton of Schwyz

Aufstieg zum Gipfel des Wildspitz mit einem uneinnehmbaren Blick auf die Umgegend und die südlichen Alpen.

Wanderer
Länge 12.03km Positive Höhenmeter +895m Negative Höhenmeter -894m Dauer 6h00 Schwierig (T3) Schwierig (T3)
Start Start ab Morschach - Canton of Schwyz

Schöne Wanderung auf dem Kamm zwischen dem Glingenstock und dem Fronalpstock auf 1.900 m Höhe.
Wunderbare Aussicht auf den östlichen Teil des Vierwaldstättersees.

Wanderer
Länge 9.28km Positive Höhenmeter +319m Negative Höhenmeter -319m Dauer 3h35 Mittel (T2) Mittel (T2)
Start Start ab Langnau am Albis - Canton of Zürich

Spaziergang auf beiden Seiten des Felsenkamms Albis. Herrlicher Blick auf den Zürichsee und die Alpen.

Wanderer
Länge 11.07km Positive Höhenmeter +427m Negative Höhenmeter -433m Dauer 4h25 Mittel (T2) Mittel (T2)
Start Start ab Kerns - Obwalden

Sehr schöner Spaziergang in der Schweiz mit Blick auf den Titlis.

Für mehr Wandertouren, benutze unsere Suchmaschine.

Die Beschreibungen und GPX-Daten bleiben Eigentum des Autors. Bitte nichts ohne seine/ ihre Genehmigung kopieren.