Rund um den Mechower See

Schöne Wanderung rund um den Mechower See entlang der ehemaligen innerdeutschen Grenze. Auf Infotafeln wird viel zur Geschichte der ehemaligen Grenzregion erzählt. Im Herbst kann man hier Zugvögel wie Kraniche, Gänse und Kiebitze beobachten.

Technisches Datenblatt
Nr.27489987
Eine Wanderung Schlagsdorf erstellt am 06.10.2022 von Kristin von Travelinspired. MAJ : 11.10.2022
Dauer Durchschnittliche Dauer: 2h40[?]
Länge Länge: 9.26km
Positive Höhenmeter Positive Höhenmeter: 15m
Negative Höhenmeter Negative Höhenmeter: 15m
Höchster Punkt Höchster Punkt: 46m
Niedrigster Punkt Niedrigster Punkt: 27m
Einfach Schwierigkeitsgrad: Einfach
Zurück zum Start Zurück zum Start: Ja
Wandern Wandern
Gemeinde Gemeinde : Schlagsdorf
Start Start : N 53.712696° / E 10.839563°
… wetter des tages : Laden…
Herunterladen: Vollständige PDF-Datei -

Beschreibung der Wandertour

(S/Z) Wir starten am Wanderparkplatz an der Straße von Wietingsbek nach Schlagbrügge. Wir überqueren die Straße und wandern auf dem asphaltierten Rad-/Fußweg nach Süden. Es lohnt sich auf den schmalen Trampelpfad zu achten, der rechts abgeht.

(1) Dort gibt es eine Badestelle am Ostufer des Sees. Wir folgen dem Trampelpfad ein paar Meter nach Süden und entdecken ein paar kleine Boote, die hier am Ufer liegen. Anschließend geht es zurück auf den Rundweg auf der anderen Straßenseite.

(2) In Wietingsbek biegen wir rechts ab und folgen dem Feldweg am Südufer des Mechower Sees entlang. Der Blick auf den See ist oft durch Büsche und Bäume verdeckt. Wir erreichen den Bach Bäk und folgen dem Wanderweg um eine Linkskurve.

(3) Auf der linken Seite ist ein kleiner See. Dort entdecken wir unzählige Kiebitze, die hier auf ihrem Zug nach Süden Rast machen. Wir folgen dem Weg an einem Reiterhof vorbei nach Mechow.

(4) In Mechow folgen wir der Dorfstraße nach Westen. An der Straße Am Brink biegen wir rechts ab Richtung Schlagsdorf (ist ausgeschildert). An der Linkskurve biegen wir rechts ab ans Seeufer.

(5) Hier steht eine Bank, von der man gut auf den See blicken kann. Anschließend folgen wir dem Wanderweg nach Norden bis links ein schmaler Weg abgeht.

(6) Wir haben den Aussichtsturm erreicht. Hier hat man eine schöne Aussicht auf den See und die Felder. Der Weg führt uns zurück zum Seerundweg, dem wir weiter folgen. Wir biegen die 2. Möglichkeit rechts ab und wandern nach Schlagsdorf. Unterhalb der Kirche biegen wir rechts ab in den Neubauernweg.

(7) Wir kommen am Grenzhus vorbei, einem Museum und Informationszentrum zur innerdeutschen Geschichte. Wir biegen die 2. links ab und wandern an einem ehemaligen Grenzturm (8) vorbei. Auf einem Feldweg geht es Richtung See. Wir erreichen das Seeufer und biegen rechts ab.

(9) An der Badestelle gibt es sogar einen Schwimmsteg. Anschließend drehen wir um und folgen dem Weg am zugewachsenen Seeufer zurück zum Parkplatz (S/Z).

Waypoints:
D/A : km 0 - alt. 31m - Wanderparkplatz
1 : km 0.34 - alt. 30m - Badestelle
2 : km 0.69 - alt. 36m - Wietingsbek
3 : km 2.5 - alt. 30m - Kleiner See
4 : km 2.76 - alt. 35m - Mechow
5 : km 3.92 - alt. 27m - Bank
6 : km 4.7 - alt. 35m - Aussichtsturm
7 : km 6.27 - alt. 37m - Grenzhus Schlagsdorf
8 : km 6.83 - alt. 35m - Grenzturm
9 : km 7.6 - alt. 32m - Bedestelle Schlagsdorf
D/A : km 9.26 - alt. 31m - Wanderparkplatz

Nützliche Informationen


Bitte sei bei einer Wanderung immer vorsichtig und vorausschauend. Visorando und der Autor dieser Wanderung können im Falle von Unfällen, die auf der Tour passieren, nicht verantwortlich gemacht werden.

Während der Wanderung oder in der Nähe


Andere Wandertouren in dem Gebiet

Wanderer
Rundwanderung Salemer Moor
Länge 11.88km Positive Höhenmeter +70m Negative Höhenmeter -70m Dauer 3h35 Mittel Mittel
Start Start ab Salem (Herzogtum Lauenburg (Landkreis)) - Herzogtum Lauenburg (Landkreis)

Abwechslungsreiche Rundwanderung durch das Salemer Moor im Herzogtum Lauenburg. Die Wanderung führt durch Wald und an den Seen Plötschersee, Garrensee und Schwarze Kuhle vorbei.

Wanderer
Salemer See und Pipersee
Länge 7.74km Positive Höhenmeter +25m Negative Höhenmeter -25m Dauer 2h15 Einfach Einfach
Start Start ab Salem (Herzogtum Lauenburg (Landkreis)) - Herzogtum Lauenburg (Landkreis)

Abwechslungsreiche Rundwanderung ab Salem um den Salemer See, durch die Neukogeler Tannen und am Pipersee entlang.

Wanderer
Rund um den Küchensee bei Ratzeburg
Länge 8.07km Positive Höhenmeter +73m Negative Höhenmeter -72m Dauer 2h30 Einfach Einfach
Start Start ab Ratzeburg - Herzogtum Lauenburg (Landkreis)

Schöne und abwechslungsreiche Rundwanderung um den idyllischen Küchensee bei Ratzeburg.

Wanderer
Mölln: Schmalsee, Lüttauer See und Wildpark Uhlenkolk
Länge 9.86km Positive Höhenmeter +41m Negative Höhenmeter -42m Dauer 2h55 Einfach Einfach
Start Start ab Mölln (Herzogtum Lauenburg (Landkreis)) - Herzogtum Lauenburg (Landkreis)

Schöne Rundwanderung vom Wildpark Uhlenkolk in Mölln zum Schmalsee, rund um den Lüttauer See und durch das Lange Moor.

Wanderer
Gothmund und das Naturschutzgebiet Schellbruch
Länge 9.04km Positive Höhenmeter +11m Negative Höhenmeter -20m Dauer 2h35 Einfach Einfach
Start Start ab Lübeck - Lübeck (Kreisfreie Stadt)

Abwechslungsreiche Rundwanderung von der historischen Künstlerkolonie Gothmund zum Naturschutzgebiet Schellbruch bei Lübeck. Am Fischerweg in Gothmund stehen hübsche Reetdachhäuser. Der Wanderweg durch das Naturschutzgebiet Schellbruch führt an der Trave entlang und an mehreren Seen vorbei.

Für mehr Wandertouren, benutze unsere Suchmaschine.

Die Beschreibungen und GPX-Daten bleiben Eigentum des Autors. Bitte nichts ohne seine/ ihre Genehmigung kopieren.

Laden