Lonequellrunde und Lonesee

Rundwanderung zwischen Urspring und Lonsee, vorbei am schönen Lonesee.

Technisches Datenblatt
Nr.22996320
Eine Wanderung Lonsee erstellt am 13.06.2022 von Kat90. MAJ : 17.06.2022
Dauer Durchschnittliche Dauer: 2h55[?]
Länge Länge: 8.55km
Positive Höhenmeter Positive Höhenmeter: 168m
Negative Höhenmeter Negative Höhenmeter: 163m
Höchster Punkt Höchster Punkt: 646m
Niedrigster Punkt Niedrigster Punkt: 551m
Einfach (T1) Schwierigkeitsgrad: Einfach (T1)
Zurück zum Start Zurück zum Start: Ja
Zu Fuβ Zu Fuβ
Gemeinde Gemeinde : Lonsee
Start Start : N 48.548665° / E 9.89453°
Herunterladen: -
Lonequellrunde Lonequellrunde Lonequellrunde Lonequellrunde - Lonesee

Beschreibung der Wandertour

(S/Z) Wir starten die Wanderung am Parkplatz der Lonequellschule / Lonequellhalle. Von hier aus gehen wir an der Kirche vorbei Richtung Kirchstraße und dann weiter geradeaus in die Straße Am Bahnhof.

(1) Wir gehen durch die Unterführung und sobald wir wieder oben sind, biegen wir links ab und dann sofort scharf rechts. Wir folgen dem Weg, kommen an einem Bauernhof vorbei und biegen an der nächsten Möglichkeit rechts ab und verlassen den Teerweg.

(2) An der nächsten Möglichkeit biegen wir rechts ab und es geht leicht bergab in den Wald (Beschilderung schwer zu sehen). Wir gehen weiter bergab und folgen dem Weg dann nach links. An der nächsten Möglichkeit geht es rechts und dann direkt scharf links wieder auf einen Teerweg.

(3) Wir kommen an einer Bank vorbei, die zu einer kleinen Rast einlädt. An der nächsten Möglichkeit gehen wir rechts, ein kurzes Stück über einen Teerweg und dann über einen Feldweg. Wir unterqueren die Gleise durch einen Tunnel, gehen über eine kleine Brücke und dann links.

(4) Wir gehen auf dem Bürgersteig parallel zur L1170 und erreichen bald Lonsee. Hier weiter der Hauptstraße folgen und dann rechts in die Hindenburgerstraße abbiegen, der wir leicht nach links folgen und zum Rathaus gelangen.

(5) Wir gehen rechts hinter dem Rathaus her und biegen dann links auf einen Fußweg ab, der entlang der Lone führt.

(6) Diesem folgen wir immer weiter geradeaus, kommen an einer Sportanlage vorbei und erreichen schließlich den Lonesee. Der Wanderweg führt hier weiter nach rechts über eine Holzbrücke, aber es lohnt sich ein bisschen in die andere Richtung zu gehen und einen Moment am Lonesee zu verweilen. Hier gibt es auch einen Spielplatz für Kinder und einen Vogelbeobachtungsturm.

(7) Vom Vogelbeobachtungsturm geht man wieder zurück, da man den See nicht umrunden kann. Dann überqueren wir die Holzbrücke und biegen dann links auf einen Schotterweg ab. Diesem folgen und an der nächsten Möglichkeit rechts abbiegen, einen Teerweg hoch.

(8) Kurz später geht es links auf einen Wiesenweg, dem wir zunächst geradeaus und dann nach rechts folgen. Gleich nach der Rechtskurve halten wir uns links und gehen auf einen Feldweg, queren einen Teerweg und folgen dem Weg an der nächsten Möglichkeit weiter nach rechts.

(9) Wir gelangen wieder auf einen Wiesenweg, dem wir geradeaus folgen. Eine Bank bietet eine Rastmöglichkeit. Es geht weiter geradeaus bis zu einem Teerweg, auf dem wir nach rechts abbiegen und diesem bergab folgen. An der nächsten Möglichkeit biegen wir rechts ab und dann geht es links auf einen Feldweg. Hinter einer Bank biegen wir rechts ab und wechseln dann auf einen Pfad leicht links.

(S/Z) Wir erreichen Urspring, biegen scharf links auf die Lonseer Straße ab, dann rechts auf die Albstraße und erneut rechts auf die Straße Am Lonetopf. Hier kommen wir an der Lonequelle vorbei und gelangen kurz später in der Straße Am Bahnhof zurück zum Ausgangspunkt.

Waypoints:
D/A : km 0 - alt. 563m - Parkplatz Lonequellschule / Lonequellhalle
1 : km 0.15 - alt. 571m - Unterführung
2 : km 1.12 - alt. 631m - In den Wald
3 : km 1.55 - alt. 586m - Bank
4 : km 2.39 - alt. 558m - Lonsee
5 : km 2.81 - alt. 556m - Rathaus / Fußweg
6 : km 3.51 - alt. 552m - Lonesee
7 : km 3.78 - alt. 552m - Vogelbeobachtungsturm
8 : km 4.66 - alt. 567m - Wiesenweg
9 : km 6.33 - alt. 645m - Bank
D/A : km 8.55 - alt. 563m - Parkplatz Lonequellschule / Lonequellhalle

Nützliche Informationen

  • Die Wanderung ist relativ einfach mit kaum Höhenmetern und kann mit normalen Sportschuhen bewältigt werden.
  • Im Sommer sollte an ausreichend Sonnenschutz gedacht werden, da es nicht sehr viele schattige Passagen gibt
  • Mischung aus Teer- und Feldwegen

Bitte sei bei einer Wanderung immer vorsichtig und vorausschauend. Visorando und der Autor dieser Wanderung können im Falle von Unfällen, die auf der Tour passieren, nicht verantwortlich gemacht werden.

Während der Wanderung oder in der Nähe

Hier lohnt sich eine Pause:

  • Lonesee
  • Loneseequelle

Andere Wandertouren in dem Gebiet

Wanderer
Blaubeurer Felsenstieg
Länge 10.59km Positive Höhenmeter +405m Negative Höhenmeter -401m Dauer 4h10 Mittel (T2) Mittel (T2)
Start Start ab Blaubeuren - Alb-Donau-Kreis (Landkreis)

Schöne Rundwanderung mit schmalen Pfaden und tollen Felsen, vorbei am Blautopf

Wanderer
Länge 2.38km Positive Höhenmeter +71m Negative Höhenmeter -71m Dauer 0h55 Einfach (T1) Einfach (T1)
Start Start ab Bad Boll - Göppingen (Landkreis)

Ich schlage Ihnen einen kurzen Waldspaziergang auf dem Naturpfad vor, bei dem Sie in die äußere und innere Natur eintauchen können, um vom Alltag abzuschalten.
Dieser Ausflug verspricht Ihnen eine Naturerfahrung und hilft Ihnen, der Hektik der Stadt zu entfliehen.
Sie können die Natur in ihrer ganzen Schönheit und mit all Ihren Sinnen wahrnehmen.
Ein tolles Erlebnis für die ganze Familie, wenn Sie im Urlaub in der Gegend von Bad Boll in Deutschland sind.

Wanderer
Länge 2.33km Positive Höhenmeter +79m Negative Höhenmeter -79m Dauer 0h55 Einfach (T1) Einfach (T1)
Start Start ab Urbach - Rems-Murr-Kreis (Landkreis)

Dieser Walderlebnispfad soll den Besuchern nicht nur die Nützlichkeit des Waldes, sondern auch seine Schutz- und Freizeitfunktion bewusst machen.
Sehen, hören, schmecken und berühren sind notwendig, um die natürliche Vielfalt kennenzulernen.
Nicht weniger als 10 schön in den Wald eingebettete Mitmachstationen und eine vielfältige Tierwelt lassen diese Wanderung mit Sicherheit zu einer unvergesslichen Erfahrung für Kinder und Erwachsene werden.

Für mehr Wandertouren, benutze unsere Suchmaschine.

Die Beschreibungen und GPX-Daten bleiben Eigentum des Autors. Bitte nichts ohne seine/ ihre Genehmigung kopieren.