Wanderung suchen

mehr Kriterien

Erstelle kostenlos deine eigenen Touren

Wähle die Karte deiner Wahl Erstelle deine Tour mithilfe unserer Wandersoftware Nimm deine erstellte Tour mit auf deine nächste Wanderung Erstelle deine eigene Tour

Neueste Wandertouren

Tourismusorganisation
Auerhahnweg
Länge 10.24km Positive Höhenmeter +284m Negative Höhenmeter -288m Dauer 3h45 Mittel (T2) Mittel (T2)
Start Start ab Schramberg - Rottweil (Landkreis)

Auf dem Schwarzwälder Genießerpfad Ruhe und Natur genießen.

Tourismusorganisation
Rickenbach: Hotzenpfad Premiumwanderweg
Länge 12.68km Positive Höhenmeter +265m Negative Höhenmeter -256m Dauer 4h25 Mittel (T2) Mittel (T2)
Start Start ab Rickenbach (Waldshut (Landkreis)) - Waldshut (Landkreis)

Der Hotzenpfad - stimmiger kann das Zusammenspiel von kulturhistorischen Stätten und wildromantischer Natur nicht sein. Wuhre, Wald, Wiese und Weitblicke. Wer sagt eigentlich, dass man sich bei einer Tour für eine Sache entscheiden muss. Bei diesem Premium-Wanderweg warten entlang der Strecke viele Sehenswürdigkeiten, Ausblicke und außergewöhnliche Plätze zum Verschnaufen.

Tourismusorganisation
Genießerpfad Sauschwänzle-Weg
Länge 12.44km Positive Höhenmeter +271m Negative Höhenmeter -486m Dauer 4h20 Mittel (T2) Mittel (T2)
Start Start ab Blumberg - Schwarzwald-Baar-Kreis (Landkreis)

Natur- und historisches Eisenbahn-Erlebnis verbindet der Sauschwänzle-Weg im Südschwarzwald in Blumberg.

Tourismusorganisation
Genießerpfad - U(h)rwaldpfad Rohrhardsberg
Länge 8.67km Positive Höhenmeter +378m Negative Höhenmeter -372m Dauer 3h35 Mittel (T2) Mittel (T2)
Start Start ab Schonach im Schwarzwald - Schwarzwald-Baar-Kreis (Landkreis)

Der Premiumwanderweg durch das Naturschutzgebiet Rohrhardsberg bietet alles, was den Schwarzwald ausmacht. Von saftigen Weiden über Wiesen über Wälder und Moore, einem Wasserfall und immer wieder tolle Ausblicke. Kuckucksuhren in allen Formen und Farben zieren die Wälder und sorgen für ein spezielles Wandererlebnis!

Tourismusorganisation
Genießerpfad - Schluchseer Jägersteig
Länge 11.94km Positive Höhenmeter +254m Negative Höhenmeter -250m Dauer 4h10 Mittel (T2) Mittel (T2)
Start Start ab Schluchsee - Breisgau-Hochschwarzwald (Landkreis)

Premiumwanderweg mit herrlichen Ausblicken auf den Schluchsee und idyllischen, schmalen Pfaden inmitten der traumhaften Hochschwarzwald Landschaft.

Tourismusorganisation
Genießerpfad - Hausacher Bergsteig
Länge 13.61km Positive Höhenmeter +637m Negative Höhenmeter -629m Dauer 5h45 Mittel (T2) Mittel (T2)
Start Start ab Hausach - Ortenaukreis (Landkreis)

Anspruchsvoller Weg, bei dem es drei steile Auf- und Abstiege zu bewältigen gilt. Dafür wird man aber mit phantastischen Ausblicken in die umgebende Schwarzwaldlandschaft belohnt.

Tourismusorganisation
Genießerpfad - Hahn-und-Henne-Runde in Zell am Harmersbach (Premiumweg)
Länge 13.89km Positive Höhenmeter +490m Negative Höhenmeter -493m Dauer 5h20 Mittel (T2) Mittel (T2)
Start Start ab Zell am Harmersbach - Ortenaukreis (Landkreis)

Wer kennt sie nicht, die leuchtend grün-gelben Tassen, Teller und Eierbecher mit Schwarzwald-Hahn und Schwarzwald-Henne? Das sympathische Hühnerpaar begleitet Sie auch auf der rund 14 Kilometer langen „Hahn-und-Henne-Runde“ durch die Ferienlandschaft Mittlerer Schwarzwald Gengenbach Harmersbachtal.

Tourismusorganisation
Bad Peterstal-Griesbach - Himmelssteig für "Höhenverliebte"
Länge 10.2km Positive Höhenmeter +521m Negative Höhenmeter -517m Dauer 4h25 Schwierig (T3) Schwierig (T3)
Start Start ab Bad Peterstal-Griesbach - Ortenaukreis (Landkreis)

Anspruchsvoll, aussichtsreich und genussvoll – diese Eigenschaften prägen den rund 11 Kilometer langen Himmelssteig. Auf dem Weg findet ein Wechselspiel zwischen Moos-, Gras, und Wurzelwegen durch und an dichten Tannen- und Mischwälder vorbei, statt.

Tourismusorganisation
Ottenhöfen im Schwarzwald - Genießerpfad Karlsruher Grat (Offizielle Tour)
Länge 13.63km Positive Höhenmeter +690m Negative Höhenmeter -683m Dauer 5h50 Schwierig (T3) Schwierig (T3)
Start Start ab Ottenhöfen im Schwarzwald - Ortenaukreis (Landkreis)

Abwechslungsreiche Rundwanderung durch die Edelfrauengrab-Wasserfälle und über das Karlsruher Grat mit schönen Ausblicken ins Achertal und die Rheinebene.

Tourismusorganisation
Genießerpfad - Wasser-, Wald- und Wiesenpfad - Calw-Bad Teinach-Zavelstein
Länge 15.03km Positive Höhenmeter +450m Negative Höhenmeter -451m Dauer 5h35 Mittel (T2) Mittel (T2)
Start Start ab Calw - Calw (Landkreis)

Dieser Premium-Wanderweg führt uns durch das idyllische Rötelbachtal und vorbei an imposanten Felsformationen zu herrlichen Aussichtspunkten.

Visorandonneur
Länge 6.29km Positive Höhenmeter +196m Negative Höhenmeter -194m Dauer 2h20 Mittel (T2) Mittel (T2)
Start Start ab Breitnau - Breisgau-Hochschwarzwald (Landkreis)

Schöner Rundweg ab Breitnau, durch die Ravennaschlucht, vorbei an vielen Mühlen und durch das Dorf Hinterzarten.

Nationalpark
Länge 10.65km Positive Höhenmeter +103m Negative Höhenmeter -103m Dauer 3h20 Mittel (T2) Mittel (T2)
Start Start ab Roßbach (Westerwaldkreis (Landkreis)) - Westerwaldkreis (Landkreis)

Vom Parkplatz führt die Wanderung mit 190 Hm im Anstieg und 190 Hm im Abstieg über Wald- und Wiesenwege und teilweise über schmale Pfade rund um Rossbach

Diese Wanderstrecke ist nicht ausgeschildert, teilweise führt der Weg aber über einen der Rossbacher Wanderwege.

Nationalpark
Länge 10.28km Positive Höhenmeter +237m Negative Höhenmeter -235m Dauer 3h35 Mittel (T2) Mittel (T2)
Start Start ab Stein-Wingert - Westerwaldkreis (Landkreis)

Anspruchsvolle 10,5 km Rundwanderung im Herzen der Kroppacher Schweiz

Nationalpark
Länge 17.04km Positive Höhenmeter +399m Negative Höhenmeter -398m Dauer 6h00 Mittel (T2) Mittel (T2)
Start Start ab Heuzert - Westerwaldkreis (Landkreis)

Abwechslungsreiche Tour zum Weltende bei Stein-Wingert /Ahlhausen auf schmalen Pfaden dem Westerwaldsteig folgend an der Nister entlang

Nationalpark
Länge 5.49km Positive Höhenmeter +34m Negative Höhenmeter -40m Dauer 1h40 Einfach (T1) Einfach (T1)
Start Start ab Heuzert - Westerwaldkreis (Landkreis)

Leichte Rundwanderung von der Lützelauer Mühle nach Limbach und auf dem Bachlehrpfad an der kleinen Nister entlang zurück zum Ausgangspunkt am Wanderparkplatz in Lüzelau.

Nationalpark
Länge 10.76km Positive Höhenmeter +394m Negative Höhenmeter -391m Dauer 4h10 Mittel (T2) Mittel (T2)
Start Start ab Weinähr - Rhein-Lahn-Kreis (Landkreis)

Mit rund 11 km erwartet die Wanderer ein sehr abwechslungsreicher Wanderweg mit steilen Pfaden, tollen Ausblicken und mit "ordentlich" Höhenmetern die es zu bewältigen gilt. Die größtenteils naturbelassenen Stiege wurden extra angelegt, fügen sich aber trotzdem unauffällig in das Gelände ein und führen durch Weinberglagen und Laubwald .

Nationalpark
Länge 11.16km Positive Höhenmeter +249m Negative Höhenmeter -254m Dauer 3h55 Mittel (T2) Mittel (T2)
Start Start ab Dornholzhausen - Rhein-Lahn-Kreis (Landkreis)

Schöne Wanderung mit viel Wasser durch das Mühlbachtal

Nationalpark
Länge 7.87km Positive Höhenmeter +253m Negative Höhenmeter -257m Dauer 3h00 Mittel (T2) Mittel (T2)
Start Start ab Cramberg - Rhein-Lahn-Kreis (Landkreis)

Auf dieser, nicht markierten Wanderung geht es über schmale, teilweise recht steile Naturpfade zu drei Layen, d.h. zu beeindruckenden Felsen mit Ausblicken über die Lahn und über "Heinzelmennches Treppche"

Nationalpark
Länge 10.73km Positive Höhenmeter +209m Negative Höhenmeter -203m Dauer 3h40 Mittel (T2) Mittel (T2)
Start Start ab Weilburg - Limburg-Weilburg (Landkreis)

Vom Parkplatz führt die Wanderung mit 270 Hm im Anstieg und 260 Hm im Abstieg durch die Stadt Weilburg und über Waldwege und teilweise über schmale Pfade an der Lahn entlang.

Nationalpark
Länge 4.47km Positive Höhenmeter +49m Negative Höhenmeter -44m Dauer 1h25 Einfach (T1) Einfach (T1)
Start Start ab Astert - Westerwaldkreis (Landkreis)

Schöner Rundweg an der Nister entlang

Type inconnu
Lüneburger Heide: von Döhle über den Totengrund nach Wilsede
Länge 13.98km Positive Höhenmeter +103m Negative Höhenmeter -105m Dauer 4h15 Mittel (T2) Mittel (T2)
Start Start ab Egestorf - Harburg (Landkreis)

Abwechslungsreiche Rundwanderung von Döhle zum Totengrund und nach Wilsede durch die malerische Landschaft der Lüneburger Heide.

Type inconnu
Pfaffenwinkel: Hohenpeißenberg bis Rottenbuch
Länge 14.19km Positive Höhenmeter +242m Negative Höhenmeter -460m Dauer 4h45 Mittel (T2) Mittel (T2)
Start Start ab Hohenpeißenberg - Weilheim-Schongau (Landkreis)

Abwechslungsreiche Streckenwanderung von Hohenpeißenberg bis Rottenbuch auf der 1. Etappe der Westschleife im Pfaffenwinkel. Highlight unterwegs ist die verwunschene Ammerschlucht.

Type inconnu
Nienwohlder Moor
Länge 10.41km Positive Höhenmeter +10m Negative Höhenmeter -10m Dauer 3h00 Einfach (T1) Einfach (T1)
Start Start ab Nienwohld - Stormarn (Landkreis)

Rundwanderung von Nienwohld durch das Naturschutzgebiet Nienwohlder Moor mit Lundener See, Viertmoor und Alter Alster.

Type inconnu
Ab Bleckede durch das Biosphärenreservat Niedersächsische Elbtalaue
Länge 10.49km Positive Höhenmeter +5m Negative Höhenmeter -5m Dauer 3h00 Einfach (T1) Einfach (T1)
Start Start ab Bleckede - Lüneburg (Landkreis)

Schöne Rundwanderung vom Bahnhof Bleckede durch das Biosphärenreservat Niedersächsische Elbtalaue.

Type inconnu
An der Elbe von Tesperhude nach Lauenburg
Länge 11.23km Positive Höhenmeter +70m Negative Höhenmeter -63m Dauer 3h25 Mittel (T2) Mittel (T2)
Start Start ab Geesthacht - Herzogtum Lauenburg (Landkreis)

Schöne Streckenwanderung an der Elbe von Tesperhude nach Lauenburg durch das Naturschutzgebiet Hohes Elbufer, Lebensraum für Wasservögel und Biber.

Über Visorando

Visorando ist die Routenplaner Referenz für Wanderungen in Frankreich. Vom Sonntagsspaziergang über die Gebirgs- und Etappenwanderung bis zum Stadtrundgang, hier ist für jeden etwas dabei. Wir legen groβen Wert auf die Qualität der vorgeschlagenen Touren: die Wegbeschreibungen sind sehr genau und sie werden durch Kartenmaterial ergänzt. Mithilfe der GPS-Lokalisierung kannst du mit der Visorando App einer Wanderung vor Ort folgen. Jährlich wandern dank Visorando mehrere Millionen von Wanderern auf den unteschiedlichsten Wanderwegen.

Die Seite basiert auf einem Mitmachkonzept: jeder (Privatperson, Tourismusorganisationen etc.) kann seine eigenen Wandertouren vorschlagen. Jede Tour wird, bevor sie veröffentlicht wird, von einem Moderatorenteam überprüft. Anschlieβend können Wanderer die veröffentlichten Wanderungen bewerten. So erhalten wir Informationen und Feedback zu den Touren. Dies hilft uns dabei, die Touren auf dem aktuellsten Stand zu halten. Dank diesem so gut funktionierenden Mitmachkonzept können wir kostenlos ein so gutes Angebot und Niveau bieten. .

Visorando befindet sich im Elsass, am Fuβe der Vogesen. Wir sind ein Team von etwa 10 Personen, das durch das Moderatorenteam ergänzt wird.

Wanderungen in Deutschland
Wanderungen im Ausland